Bauentfeuchtung

Um Folgeschäden zu vermeiden

Wir entfeuchten Räume und Gebäude, damit Schimmel keine Chance hat

Feuchtigkeit gehört in kein Gebäude

  • Referenz Blickensdorf
    Referenz Blickensdorf
Eigentlich reguliert die Natur den Feuchtigkeitsgehalt selbständig, das braucht aber sehr viel Zeit. Daher empfiehlt sich eine professionelle Entfeuchtung, um kostenintensive Folgeschäden durch Feuchtigkeit oder mögliche Bauverzögerungen zu verhindern.

Feuchtigkeit kann verschiedene Ursachen haben. Zu den offensichtlichsten gehören alle Formen von Wasserschäden, wie beispielsweise Rohrbrüche, Überschwemmungen, Lecks oder Löschwasser. Nach Trockenlegung des Schadens muss die überschüssige Feuchtigkeit schnellstens aus der Bausubstanz entfernt werden, damit Folgeschäden vermieden werden können. Denn diese sind sehr aufwandsintensiv und entsprechend teuer. Eine andere Ursache kann der zu schnell fortschreitende Neubau sein. Denn durch das Anrühren von z.B. Beton oder Zement mit Wasser bleibt zunächst viel Feuchtigkeit in der Bausubstanz. Diese muss entsprechend austrocknen, ehe weitergebaut werden kann und das dauert. Durch den Einsatz von Entfeuchtern kann der Bau jedoch rasch fortgesetzt und der Termin eingehalten werden.
Wenn in diesen Fällen auf eine aktive Entfeuchtung verzichtet wird, kann die Feuchtigkeit die Bildung von ungesunden Schimmelpilzen und Modergerüchen fördern. Die Beseitigung solcher Schäden verursacht unter Umständen sehr hohe Kosten.

Wir unterstützen Sie bei der Entfeuchtung, indem wir basierend auf einer Feuchtigkeitsmessung, die passende Technik anwenden.

Unsere Leistungen für Sie

 

Feuchtigkeitsmessung

Zur Vorbeugung von Feuchtigkeitsschäden mehr erfahren
 

Entfeuchtungstechnik

Wir machen der Feuchtigkeit den Garaus mehr erfahren
 

Luftentfeuchtung

Entfeuchtete Luft zum Schutz der Gesundheit mehr erfahren

24/7 Notdienst anrufen
0800 123 111

*

* kostenlose Servicenummer, nicht aus allen Mobilnetzen durchgehend erreichbar!

Alternative Nummer: 041 761 62 53